Guck & Horch: Der eindrucksvolle Syrien-Report der Carla Ortiz

Die bolivianische Schauspielerin und Doku-Filmemacherin Carla Ortiz, die sich die letzten zwei Jahre in Syrien aufgehalten hat, ist zu Gast bei Jimmy Dore, dem Comedian und politischen Aktivisten. Sie berichtet in Wort und Bild auf höchst beeindruckende, an die Nerven gehende Weise, was sie in Syrien gesehen und erfahren hat: Die Weißhelme, die ausschließlich für die militanten Jihadis arbeiten, menschliche...
mehr lesen.

Guck & Horch zu Syrien: Propaganda-Gegengift

In den folgenden Videoclips bzw. Podcasts kommen Menschen zu Wort, die vor allem drei Attribute gemeinsam haben: Sie besitzen Expertise, sind unabhängig und machen Gebrauch von ihrem Verstand. Einige Interviews wurden kurz vor dem US-Raketenangriff vom 14. April geführt, aber die Gefahr der Konfrontation der Großmächte ist ja keineswegs aus der Welt. Man nehme die Aussagen als Warnung zur Kenntnis.  ...
mehr lesen.

Das QAnon-Phänomen oder Wie sag ich‘s meinem Kinde?

Als Pique Dame ein fünfjähriges Mädchen war, versuchte Pique Mutter sie behutsam darüber aufzuklären, dass die Geschichte mit dem Christkind zwar schön, aber halt doch leider nur eine Erfindung sei. Die Kleine schaltete stante pede die Ohren auf stumm und verweigerte sich rigoros dieser unfrohen Botschaft, da Weihnachten und das ganze Drumherum nicht nur der Höhepunkt des Jahres war, sondern auch für das große...
mehr lesen.

Powered by WordPress | Designed by Elegant Themes