Jetzt sehen Sie durch:Politik

Über das US-amerikanische Rechts(un)wesen – Erster Teil

Das Rechtswesen der USA kritisch zu begutachten und zu kommentieren, ist in erster Linie Aufgabe der US-Bürger selbst, keine Frage. Es wird allerdings zum dringlichen, auch deutschen Thema, weil erstens Deutschland aufs Engste und – wie man immer wieder hört – wertebasiert mit den USA verbandelt ist und zweitens und noch viel wichtiger, wenn dieses US-Recht zum globalen und imperialen Recht mutiert, nicht...
mehr lesen.

Über die Pervertierung der Begriffe

Vor 16 Jahren bescherte uns Rot/Grün die Agenda 2010, flankiert vom neoliberalen Neusprech, also einem Wording, das den rigorosen Sozialabbau mit positiv konnotierten Begriffen in Watte packte und – wie Steinbrück gerne sagte – das „Publikum“ (also uns Bürger) via sprachlicher Gehirnwäsche sedieren sollte . Begriffe wie Reform – unter Willy Brandt noch eine Maßnahme zur Stärkung der solidarischen Gesellschaft –...
mehr lesen.

Westliche Außenpolitik als schwarze Pädagogik

In den 70er Jahren machte BILD eine Umfrage bei prominenten Eltern, wie sie ihre Kinder bestrafen. Dabei enthüllte Heide Adele Albrecht, Mutter von sieben Kindern, eine besonders drastische Strafe. Sie schickte ihren Sohn Harald ohne Handschuhe in den Wald, einen Strauß Brennnesseln zu pflücken, weil er an einem Schulausflug nicht teilnehmen wollte. Er kam mit dicken roten Fingern zurück. Sie erzählte dies der...
mehr lesen.

Das Trauma Trump und Trumps Trauma. Gabor Maté über die Psychologie von Russiagate

Der kanadische Arzt, Sucht- und Traumaforscher sowie Buchautor Gabor Maté traf sich jüngst mit seinem Sohn, dem Journalisten Aaron Maté (The Grayzone, The Nation) zu einem denkwürdigen, aufschlussreichen und faszinierenden Interview, um über den psychologischen Hintergrund der Russland-Obsession, den Zustand der US-Gesellschaft und Donald Trump zu reflektieren. Das Transkript dieses Gesprächs befindet sich auf der...
mehr lesen.

Guck & Horch: Das war Russiagate

Die vereinigte Relotius-Presse nicht nur dieses Landes ist mehr als zwei Jahre einer der lächerlichsten, durchsichtigsten und gefährlichsten Verschwörungstheorien aufgesessen, die je das Licht der Öffentlichkeit erblickten. Sie versorgte das Publikum mit durchgehend im Indikativ verfassten unbewiesenen, interessengeleiteten, die großangelegte NATO-gesteuerte Anti-Russland-Kampagne befeuernden Fake News über einen...
mehr lesen.

« Ältere Einträge

Powered by WordPress | Designed by Elegant Themes