Home

Guck & Horch: The Plot to Attack Iran

Die Journalistin und linke Friedensaktivistin Abby Martin spricht mit Menschenrechtsanwalt und Buchautor Dan Kovalik („The Plot to Attack Iran“) über die jüngsten Ereignisse um den Konflikt USA/Iran- jetzt wohl auch erweitert USA/Irak. Er schildert zunächst die...

mehr lesen

Take these Broken Wings and Learn to Fly

Blackbird lag auf dem weihnachtlichen Gabentisch. In eineinhalb Tagen ward es verschlungen – ein wirklich beglückendes Leseerlebnis. Nein. Das ist kein Schauspieler, der sich – wie soviele – zur Abwechslung mal in einem anderen Genre ausprobiert. Matthias Brandt ist...

mehr lesen

Mein persönlicher Weihnachtswunsch

Wer dieses fiktive Konstrukt namens Westliche Wertegemeinschaft in all seiner gigantischen Heuchelei wie unter dem Brennglas besichtigen möchte, der beschäftige sich mit der Causa Julian Assange. Mehr Unrecht, mehr Verletzung und Verachtung von Werten ist kaum...

mehr lesen

Über die Pervertierung der Begriffe

Vor 16 Jahren bescherte uns Rot/Grün die Agenda 2010, flankiert vom neoliberalen Neusprech, also einem Wording, das den rigorosen Sozialabbau mit positiv konnotierten Begriffen in Watte packte und – wie Steinbrück gerne sagte – das „Publikum“ (also uns Bürger) via...

mehr lesen

Westliche Außenpolitik als schwarze Pädagogik

In den 70er Jahren machte BILD eine Umfrage bei prominenten Eltern, wie sie ihre Kinder bestrafen. Dabei enthüllte Heide Adele Albrecht, Mutter von sieben Kindern, eine besonders drastische Strafe. Sie schickte ihren Sohn Harald ohne Handschuhe in den Wald, einen...

mehr lesen

Guck & Horch: Das war Russiagate

Die vereinigte Relotius-Presse nicht nur dieses Landes ist mehr als zwei Jahre einer der lächerlichsten, durchsichtigsten und gefährlichsten Verschwörungstheorien aufgesessen, die je das Licht der Öffentlichkeit erblickten. Sie versorgte das Publikum mit durchgehend...

mehr lesen
Powered by WordPress | Designed by Elegant Themes